AOL mail einrichten auf Outlook

Auf dieser Seite finden Sie die AOL Mail-Einstellungen für Outlook. Folgen Sie der Schritt-für-Schritt Anleitung Outlook oder verwenden Sie die Übersicht zu den E-Mail-Einstellungen von imap und pop3 Server für AOL.

Mail-Einstellungen AOL

POP / IMAP imap
eingehenden Sever imap.aol.com
eingehenden Port 993
SSL eingehenden ssl
ausgehenden Server smtp.aol.com
ausgehenden Port 465
Benötigt Anmelde yes

Outlook anleitung zum Einrichten AOL mail

1 Starten Sie Outlook, klicken Sie auf die Registerkarte Datei und klicken Sie auf die Kategorie informationen Kontoeinstellungen.

2 Klicken Sie auf die Registerkarte E-Mail auf Neu.

3 Schalten Sie Server - Einstellungen und klicken Sie auf Weiter.

4 Wählen Sie Internet E - Mail - Adressen, klicken Sie auf Weiter und geben Sie die folgenden Daten zwischen Benutzerdaten:

Ihr Name: Ihr vollständiger Name. E-Mail-Adresse: Ihre vollständige E-Mail-Adresse.

5 Im Feld Typ Konto unter Serverinformationen, wählen Sie 993 und füllen Sie die folgenden Informationen:

Eingehende E-Mail: imap.aol.com
Eingehender Port: 993

Outgoing mail: smtp.aol.com
Abgehende Hafen: 465

6 Unter Anmeldeinformationen geben Sie die folgenden Einstellungen:

E-mail: ihre AOL e-mail-adresse
Passwort: ihre AOL e-mail-passwort

Einloggen mit Sicherheit: ssl

7 Klicken Sie auf Kontoeinstellungen testen. Wenn alles gut geht, klicken Sie auf Weiter und dann beenden.

Frage und Antwort

Haben Sie eine Frage zum Einrichten Ihrer Outlook E-Mail oder könnten anderen AOL Benutzern dabei helfen? Dann hinterlassen Sie bitte ein Kommentar.

  • Seit ca. 2 Wochen synchronisiert AOL nicht mehr zu Outlook (2010) und auch nicht mehr zum Handy ?! Was ist zu tun ? Es kann auch keine andere email-Adresse zum Outlook hinzugefügt werden da Outlook seither gar nkicht mehr startet, liegt wohl daran, dass "imap.aol.com" hinterlegt ist.

    vor 4 Tagen
  • Hallo, gibt es eine Möglichkeit meine E-Mailadresse aus aol auf einen anderen Anbieter zu übernehmen? MfG RH

    vor 6 Tagen
  • imap.aol.com mit Port 993 und smtp.aol.com mit Port 465 weist der Server immer zurück. Ab und zu dauert es länger, aber ich bekomme auf meinem Notebook das aol nicht zum Laufen. Auf meinem iPhone funktioniert es aber gut. Das A1 aus Österreich geht hingegen ohne Probleme.

    vor 6 Tagen
  • Ich bekomme Outlook 2019 einfach nicht zum laufen mit AOL. Ich arbeite mit Windows 10 Pro 64 und frisch installiertem Office 2019. Dies ist freigeschaltet und alle verfügbaren Updates sind installiert. Ich habe schon viele email-Konten in Outlook eingerichtet, mit mehr oder weniger Problemen. Aber AOL will überhaupt nicht. Ich habe es schon mit IMAP und auch POP versucht mit folgenden Einstallungen: email-Adresse: xxxxx@aol.com Passwort: wie im webmailer (dort funktioniert der Login mit diesen Daten!) Ich habe das Passwort auch schon geändert. Login im AOL-webmailer problemlos möglich, Outlook nicht. Über POP-Server: pop.aol.com – Port:995 – SSL (auch pop.de.aol.com versucht) smtp.aol.com – Port:465 – SSL (auch smtp.de.aol.com versucht) Über IMAP-Server: imap.aol.com – Port:993 – SSL (auch imap.de.aol.com versucht) smtp.aol.com – Port:465 – SSL (auch smtp.de.aol.com versucht) In allen Fällen erhalte ich von Outlook immer nur die Fehlermeldungen: „Da hat etwas nicht geklappt. Anmeldung beim eingehenden Server nicht möglich. Überprüfen Sie Ihre email-Adresse und das Kennwort, und versuchen Sie es nochmal.“ Ich weiß, dass z.B. bei gmx oder web.de eine Einstellung vorgenommen werden muss, damit externe email-clients zugreifen können. Bei AOL habe ich diesbezüglich nichts gefunden. Zudem erhalte ich noch diese Meldung: An Posteingangsserver anmelden (IMAP): Die Anmeldung wurde vom Server zurückgewiesen. Überprüfen Sie den Benutzernamen und das Kennwort. Testnachricht senden: Ihr Server unterstützt nicht den angegebene Verbindungsverschlüsselungstyp. Versuchen Sie, die Verschlüsselungsmethode zu ändern. Wenden Sie sich an Ihren Serveradministrator oder Internetdienstanbieter für weitere Unterstützung. Ich habe anschließend noch versucht mich über Thunderbird zu synchronisieren. Da lief alles wunderbar. Haben Sie eine Idee? Vielen Dank

    vor 1 Woche
  • Die AOL Adresse ist unter Windows 10 noch auf der Mail App eingerichtet, da funktioniert der Posteingang. Auf Outlook 365 mit dem ich hauptsächlich arbeite seit Tagen nicht mehr. Wollte das Konto neu installieren, aber mit allen Methoden, die ich dazu im Netz gefunden habe (alles wie in der längeren Email über Outlook 2019 und mehr ausprobiert - bspw. auch generieren eines Einmal-Passworts auf AOL, was bei den letzten Einrichtungen zum Erfolg geführt hatte) immer die selbe Fehlermeldung. Mir fällt nichts mehr sonst ein. Hat jemand eine Idee

    vor 2 Wochen
  • Hallo, ich hatte das gleiche Problem. Habe dann in den erweiterten Einstellung den Postausgansserver auch auf SSL und Port 465 geändert. Dann hat alles geklappt.

    vor 3 Wochen
  • Outlook stellt keine Verbindung zu AOL her

    vor 6 Monaten
  • Ich bekomme Outlook 2019 einfach nicht zum laufen mit AOL. Ich arbeite mit Windows 10 Pro 64 und frisch installiertem Office 2019. Dies ist freigeschaltet und alle verfügbaren Updates sind installiert. Ich habe schon viele email-Konten in Outlook eingerichtet, mit mehr oder weniger Problemen. Aber AOL will überhaupt nicht. Ich habe es schon mit IMAP und auch POP versucht mit folgenden Einstallungen: email-Adresse: xxxxx@aol.com Passwort: wie im webmailer (dort funktioniert der Login mit diesen Daten!) Ich habe das Passwort auch schon geändert. Login im AOL-webmailer problemlos möglich, Outlook nicht. Über POP-Server: pop.aol.com – Port:995 – SSL (auch pop.de.aol.com versucht) smtp.aol.com – Port:465 – SSL (auch smtp.de.aol.com versucht) Über IMAP-Server: imap.aol.com – Port:993 – SSL (auch imap.de.aol.com versucht) smtp.aol.com – Port:465 – SSL (auch smtp.de.aol.com versucht) In allen Fällen erhalte ich von Outlook immer nur die Fehlermeldungen: „Da hat etwas nicht geklappt. Anmeldung beim eingehenden Server nicht möglich. Überprüfen Sie Ihre email-Adresse und das Kennwort, und versuchen Sie es nochmal.“ Ich weiß, dass z.B. bei gmx oder web.de eine Einstellung vorgenommen werden muss, damit externe email-clients zugreifen können. Bei AOL habe ich diesbezüglich nichts gefunden. Zudem erhalte ich noch diese Meldung: An Posteingangsserver anmelden (IMAP): Die Anmeldung wurde vom Server zurückgewiesen. Überprüfen Sie den Benutzernamen und das Kennwort. Testnachricht senden: Ihr Server unterstützt nicht den angegebene Verbindungsverschlüsselungstyp. Versuchen Sie, die Verschlüsselungsmethode zu ändern. Wenden Sie sich an Ihren Serveradministrator oder Internetdienstanbieter für weitere Unterstützung. Ich habe anschließend noch versucht mich über Thunderbird zu synchronisieren. Da lief alles wunderbar. Haben Sie eine Idee? Vielen Dank

    vor 9 Monaten
  • Eine Verbindung zu Outlook kann nicht hergestellt werden.

    vor 1 Jahr
  • Outlook stellt keine Verbindung zu AOL her.

    vor 1 Jahr